Live Poker | Grand Casino Liechtenstein: 3-way Deal beim Grand Stack

Mit dem CHF 120 + 10 Grand Stack ließ das Grand Casino Liechtenstein die Pokerwoche ausklingen, ein Deal zu dritt brachte die Entscheidung.

Für das Buy-In gab es gestern wieder 100.000 Chips, die Blinds wurden alle 15 Minuten erhöht. 24 Teilnehmer und sechs Re-Entries konnten verbucht werden, damit lagen CHF 3.600 im Pot und die Top 4 Plätze waren bezahlt.

Auf der Bubble gab es einen Deal und auch die Siegpärmie von CHF 1.440 wurde nicht ausgespielt. Die letzten drei einigten sich auf einen Deal, offizieller Sieger wurde Peter Camponovo, der sich über CHF 1.000 freuen konnte.

Heute startet die 50Grand Week mit dem ersten CHF 50 + 5 Turnier. Mit 10.000 Chips und 15 Minuten Levels kann man sich in das Finale am Sonntag spielen. Die Top 5 %  kommen weiter und haben dann bereits den Min-Cash sicher. Ein früher Start lohnt sich, denn schafft man die Doppelqualifikation, werden die Chips für das Finale addiert.

Täglich ab 17 Uhr haben die Cash Game Tische geöffnet, gestartet wird bei CHF 1/3 NLH bzw. CHF 1/1 PLO. Alle Details zum Pokerfloor im Grand Casino Liechtenstein findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li.

Platz Vorname Nachname Land Preisgeld Deal
1 Peter Camponovo CH 1.440 CHF 1000 CHF
2 Daniele Polverino FL 970 CHF 1000 CHF
3 Selkuk özgöc AT 670 CHF 950 CHF
4 Jovanovic Ljubomir SRB 520 CHF  
5 Ines Thoeni CH   130 CHF

Author: Ian May