Live Poker | Casino Imperator: David Riha gewinnt das Imperaor 30k

Der Sieg beim € 120 + 15 Imperator 30k im Casino Imperator am tschechisch-österreichischen Grenzübergang Wullowitz/Dolni Dvoriste ging an David Rihe, der sich über € 5.560 Preisgeld freuen konnte.

Der gestrige Sonntag (29. Mai) wurde mit dem Turbo Flight eröffnet. Die € 30.000 Preisgeldgarantie war außer Reichweite, 22 Teilnehmer und elf Re-Entries nutzten noch die letzte Chance. Für insgesamt 22 Spieler ging es dann am Nachmittag mit 40 Minuten Levels ins Finale.

Nach Abzug der 10 % Fee kamen € 27.000 in den Pot, alle hatten € 313 bereits sicher. Einige deutschsprachige Spieler waren mit dabei und teils auch gut aufgestellt. Chipleader Philipp Lindinger musste sich schließlich mit Rang 6 begnügen. Jonathan Brunnbauer kam auf Rang 3 (€ 3.273), im Heads-up konnte sich schließlich David Riha gegen Milan Klimes behaupten und über den Sieg sowie € 5.560 freuen.

Auch im Juni gibt es im Imperator ein gewohntes Programm, Montags, donnerstags, freitags und samstags sind Turniere im Programm, wobei immer der Freitag das Highlight zu bieten hat. Das Monatshighlight wird eine neue Ausgabe des € 120 + 10 Imperator 30k, von 11. bis 19. Juni wird gespielt.  Die Cash Games im Imperator beginnen bei € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO, Minimum Buy-In ist jeweils € 100. Alle Infos zum kompletten Pokerangebot findet Ihr auf casinoimperator.eu, aktuelles gibt es auch auf der Poker Facebook Seite.

 

Rang Name Preisgeld
1. David Říha 5.560 €
2. Milan Klimeš 4.365 €
3. Jonathan Brunnbauer 3.273 €
4. Manfred Opaska 2.800 €
5. Albin Wirtl 1.863 €
6. Philipp Lindinger 1.445 €
7. Láďa Křížek 1.069 €
8. Andreas Roll 786 €
9. Tomáš Koklár 626 €
10. Maty 527 €
11. Hubert Kerschbaumsteiner 527 €
12. Roro 459 €
13. Monty 459 €
14. Gerald Koller 419 €
15. Luboš Bihári 419 €
16. David Visinger 378 €
17. Marek Bradáč 378 €
18. Vlastimil Bárta 340 €
19. Daniel Madl 340 €
20. Marek Kejšar 340 €
21. Daniela Albenberger 313 €
22. Michal Materna 313 €

 

Author: Ian May