BusinessPokern – endlich wieder live networken

BusinessPokern hat sich als spielerische Art, geschäftliche Kontakte zu knüpfen, gut etabliert. Nun kann nach den Corona-Restriktionen endlich wieder durchgestartet werden und es gibt auch schon zahlreiche Termine.

Der ein oder andere kennt das Konzept noch als GründerPokern, mittlerweile ist daraus aber BusinessPokern geworden. Egal, ob Unternehmensgründer, erfolgreicher Unternehmer, Führungskräfte, spannende Persönlichkeiten oder Business Angel – am Pokertisch kann man gut networken und das Team von German Poker Days sorgt mit den BusinessPokern Veranstaltungen für das optimale Umfeld. Interessante Persönlichkeiten treffen sich entspannt am Pokertisch, zu gewinnen gibt es neben vielen Kontakten in der Businesswelt auch Sachpreise.

Neun Termine gibt es in den kommenden Wochen in Deutschland, los geht es am 28. April in Bremen. Für 2. September ist bereits ein Termin in Zürich geplant.

Zumeist wird gegen 18 Uhr mit einem kleinen Sektempfang gestartet, gegen 19 Uhr startet das Pokerturnier.  Es bleibt genug Zeit zum Spielen und zum Networken, gerne gibt es auch eine kostenlose Pokerschule für Anfänger. Gegen Mitternacht sind die Events zumeist beendet.

Poker-affine Unternehmer oder Networker können sich über LinkedIn, Facebook oder Xing  informieren und zu den Events anmelden. 

Die kommenden Termine:

28.04 Bremen
06.05 Hamburg
06.05 Karlsruhe
13.05 Essen
19.05 Osnabrück
20.05 München
25.05 Frankfurt
29.05 Köln
10.06 Berlin
02.09 Zürich

Author: Ian May